Kompetenzen

Gerne bieten wir Ihnen Leistungen in den folgenden Kompetenzbereichen an:

Um Ihre Aufgabenstellung zielgerichtet zu bearbeiten und zu lösen, können wir auf ein breites Portfolio messtechnischer und simulativer Methoden zurückgreifen. In der unten stehenden Abbildung sind beispielhaft einige Methoden aus den verschiedenen Bereichen angegeben. Weitere Details finden sie auf den verlinkten Seiten der Kompetenzbereiche.

Maschinendynamik / Maschinenakustik

Berechnung/ Simulation

Drehschwingungsanalysen
(E)MKS-Berechnungen
Optimierung des Schwingungsverhaltens
Bewertung des Abstrahlverhaltens

Versuch / Validierung

Betriebsmessungen zur akustischen Analyse
Parameterermittlung
Transferpfadanalyse

Betriebsfestigkeitsanalyse

Berechnung/ Simulation

Rechnerische Ermittlung statischer und dynamischer Belastungen
Spannungsanalyse (Analytisch/FE)
Festigkeitsnachweise

Versuch / Validierung

Betriebsmessungen zur Lastermittlung
Ermüdungsversuche
Statische Bauteilprüfungen 
Ermüdung/Verschleiß von Wälz- und Gleitlagern

Tribologie

Berechnung/ Simulation

EHD-Berechnungen
Gleitlagerauslegung
Wälzlagerauslegung
Dynamische Berechnung von Wälzlagerungen

Versuch / Validierung

Ermittlung von Schmierspalthöhe und Reibung im EHD-Kontakt
Hochdruckviskosimetrie
Verschleißschutzeigenschaften
Filtrierbarkeitsprüfung

Bei der Betrachtung einzelner Systemkomponenten in den Bereichen Tribologie und Betriebsfestigkeit gehen wir gerne tief ins Detail, profitieren aber immer von unserem Systemverständnis, welches sich aus dem Kompetenzbereich der Antriebsstrangdynamik ergibt. So analysieren wir durch sorgfältige Wahl der Betrachtungsgrenzen die Komponente und ihre Wechselwirkungen mit dem Gesamtsystem.

Unsere Dienstleistungen

Wir bieten Ihrem Unternehmen unterschiedliche Dienstleistungen an. Erfahren Sie hier mehr.


Unsere Referenzen

In unserer Historie können wir auf zahlreiche erfolgreiche Projekte zurückblicken. Einen Auszug der Liste unserer Kunden finden Sie hier.


Unsere Kompetenzbereiche

Eine Übersicht über unsere Kompetenzbereiche finden sie hier.


News

Lift-Off für den WindLocator - das luftgestützte Windmesssystem des CWD

Nach der erfolgreichen Teilnahme am  RWTH Campuslauf, dem 18. Benefizlauf und dem Aachener Firmenlauf freuen wir aus auf die Laufevents im Jahr 2019.

Die IME Aachen GmbH unterstützt Ecurie Aix, das Formula Student Team der RWTH Aachen. Erfahren Sie hier mehr über die Erfassung der Belastungen des Fahrwerks durch Längskräfte im Fahrbetrieb.

527efb333