Lift-Off für den WindLocator - das luftgestützte Windmesssystem des CWD

WindLocator

Steilkanten, Rauhigkeitsunterschiede oder auch Tunneleffekte erzeugen Windphänomene, die in komplexem Gelände in einem Windpark zu Ertragsunterschieden einzelner Anlagen von über 30% führen. Der WindLocator, das durch das Center for Windpower Drives entwickelte luftgestützte Windmesssystem, ermöglicht eine autonome, positionsgeregelte Vermessung lokaler Windsituationen und somit eine ertragsoptimierte Parkplanung. Erfahren Sie mehr zur Technologie hinter dem WindLocator und seinen Möglichkeiten. 

Unsere Dienstleistungen

Wir bieten Ihrem Unternehmen unterschiedliche Dienstleistungen an. Erfahren Sie hier mehr.


Unsere Referenzen

In unserer Historie können wir auf zahlreiche erfolgreiche Projekte zurückblicken. Einen Auszug der Liste unserer Kunden finden Sie hier.


Unsere Kompetenzbereiche

Eine Übersicht über unsere Kompetenzbereiche finden sie hier.


News

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin mehrere studentische Hilfskräfte mit unterschiedlichen Tätigkeitsschwerpunkten. Weitere Infos und die Ausschreibungen findet Ihr unter Offene Stellen. Wir freuen uns auf Eure Bewerbung!

Lift-Off für den WindLocator - das luftgestützte Windmesssystem des CWD

Nach der erfolgreichen Teilnahme am RWTH Campuslauf, dem Benefizlauf sowie den Aachener Firmenlauf freuen wir uns auf die Laufveranstanstaltungen im nächsten Jahr.

Die IME Aachen GmbH unterstützt Ecurie Aix, das Formula Student Team der RWTH Aachen. Erfahren Sie hier mehr über die Erfassung der Belastungen des Fahrwerks durch Längskräfte im Fahrbetrieb.

527efb333